Der neue Dämmungsstandard

SuperQuilt ist eine mehrschichtige, reflektierende Dämmmatte, die sich durch ihre ausgezeichnete Leistung und einfache Verarbeitung auszeichnet. SuperQuilt wird zur Modernisierung von Altbauten aber auch bei Neubauten verwendet. Es eignet sich zur Kerndämmung von Hohlraumwänden, Vorsatzwänden Flach-, Schräg- und Reetdächern sowie als Bodendämmung.
 
SuperQuilt besteht aus mehreren Dämmschichten und einer hochwertigen reflektierenden Aluminiumfolie. Die Aluminiumschichten sind dampfdicht, wodurch SuperQuilt Dämmung und Dampfsperre in einem Produkt vereint sind. Darüber hinaus sorgt die Folie für die Reflexion von Strahlungswärme, wodurch das Material sowohl im Winter als auch im Sommer wirksam ist. Dächer mit dieser mehrschichtigen Dämmmatte machen den Raum darunter im Sommer um bis zu 8°C kühler als Mineralwolle oder Schaumstoffdämmung. 

Diese Hybridkombinationen für Dach oder Wand können Ihnen viele Vorteile in Bezug auf Dicke und Verarbeitungsgeschwindigkeit bieten.

Vorteile
  • Für Sanierung und Neubau
  • Geeignet als Auf- und Untersparrendämmung
  • Dämmung und Dampfsperre in 1 Produkt
  • Leicht, dünn und flexibel
  • Einfache, saubere und schnelle Montage
  • Wirksam sowohl im Winter als auch im Sommer, durch Reflexion der Strahlungswärme
  • CE-ETA zertifiziert
  • Erhältlich bei Fachhandel
  • Rc-Wert-Berechnungen auf Anfrage 
  • R= 4,81 m²K/W mit 2 Schichten SuperQuilt möglich